16:44 Uhr - 22.07.2017

Sie befinden sich hier: Startseite » Kultur & Freizeit » Sehenswürdigkeiten
SEHENSWÜRDIGKEITEN
Eintrag vom 14.10.2010
Jugendfeuerwehr Bremke: Sozialprojekt Kriegerdenkmal

Retten, Bergen, Löschen und Schützen: Das sind die Grundsatzaufgaben einer jeden Feuerwehr. Kinder und Jugendliche werden in den Jugendfeuerwehren schon früh auf diese Aufgaben vorbereitet. Das Ziel der Jugendarbeit besteht darin, neben dem Spaß an der Sache selbst, auch Werte wie Kameradschaft, Toleranz und ehrenamtliches Engagement zu unterstützen und zu fördern.

Aus diesem Grund hat sich Jugendfeuerwehr Bremke dem Ehrenmal für Kriegsgefallene angenommen. Unter der Leitung von Jugendfeuerwehrwartin Wiebke Mareile Belz bringen die Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Bremke das Kriegerdenkmal auf Vordermann.

Durch seinen schattigen, felsigen Standort am Ortseingang von Bremke und mangelnder Pflege ist der Platz leider sehr verwildert, Sträucher, Farne und Gräser haben die Oberhand gewonnen.

Die Jugendlichen zeigen viel Engagement, um diesem kulturell bedeutsamen Ort seine ursprünglich schöne Form zurück zu geben. Die Rhododendron-Büsche mussten zurückgeschnitten, die Sandsteintreppe gesäubert, das Geländer neu gestrichen werden. Die Sandsteinmauern der Terassenförmigen Anlage waren sehr vermoost und kaum noch zu sehen.

Durch den Einsatz der Jugendlichen der Stützpunktfeuerwehr Bremke der Gemeinde Gleichen wird das Ehrenmal schon bald in neuem Glanze erstrahlen und wird damit wieder ein schöner, ruhiger und besinnlicher Ort, den es lohnt, zu besuchen.

Bildergalerie öffnen

gez. Wiebke Belz,
Jugendfachwartin der FFw Bremke.
mehr Bilder ansehen
mehr Bilder ansehen
 
 

Kontakt
Ortsbürgermeisterin
Karin Jürgens
Heiligenstädter Str. 2
37130 Gleichen Bremke

Telefon: +49 (0)5592 - 92 75 67


Zum Kontaktformular

 
© 2017 Dorf Bremke - 37130 Gleichen - www.gleichen-bremke.de